Röhren, Rechner, Revolutionen – Geschichte des Computers

Die Themenführung spannt einen Bogen von der Entwicklung der ersten Rechner bis hin zur digitalen Welt. Angefangen mit den Großrechnern wie dem ersten Röhrenrechner "ENIAC", werden die Geräte immer kompakter. Die Personal Computer (PC) stehen bald auf jedem Schreibtisch. Heute ist die Digitalisierung weit vorangeschritten. Die Geräte führen immer mehr Funktionalitäten zusammen. Laptop, Smartphone und Co. begleiten uns in unserem Alltag. In der Führung erleben Sie eine Zeitreise durch die Geschichte des Computers. Sie können Meilensteine der Entwicklung bewundern und erfahren, welche Chancen und Risiken die heutige digitale Welt birgt.

Allgemeine Hinweise

Dauer: ca. 60 Minuten
Sprache: Deutsch
Kosten: 45 Euro zzgl. Eintritt
Gruppengröße: max. 25 Personen
Allgemeinbildende und berufsbildende Schulen haben freien Eintritt nach vorheriger Anmeldung!

Die Führungen finden nur nach Voranmeldung statt.

Bitte buchen Sie mindestens vier Wochen im Voraus.

Im Übrigen verweisen wir auf die AGB des HNF.

Telefonische Anmeldung: 05251/306-660
(Mo-Fr: 9-15 Uhr)
E-Mail: service(at)hnf.de

Anmeldung Führung

Schutz- und Hygienemaßnahmen

Aufgrund der Corona-Pandemie sind einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Es gelten die allgemeinen Besuchsregelungen.