Sonderausstellungen

Aktuell:

Selbstbestimmt und sicher in der digitalen Welt

2. März bis 30. Juli 2017

Wir kommunizieren über E-Mail oder Messaging-Dienste, nutzen Online-Banking und haben unser Zuhause smart vernetzt. Das Internet ist für uns genauso alltäglich wie unverzichtbar. Die Sicherheit des Internets ist für unsere Gesellschaft und für jeden von uns essenziell. Doch wie schützen wir jetzt und in Zukunft unsere Daten vor den vielfältigen Bedrohungen im Netz?

Die Ausstellung zeigt spannende Projekte der IT-Sicherheitsforschung. Wie betrifft IT-Sicherheit unseren Alltag, welche Gefahren drohen und welche Antworten gibt die Forschung? Mit interaktiven Exponaten stellen Forschungsinstitute ihre Ergebnisse vor.

Eine Ausstellung von Archimedes Exhibitions, beauftragt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung

Mehr erfahren

Foyerpräsentation: Furminator

2. April bis 30. Juli 2017

Wie passen Flipper spielen und Virtuelle Realität (VR) zusammen? Die Antwort bietet der Furminator. Mit der Flipperkugel auf Augenhöhe: Der Furminator ermöglicht ein tatsächliches Eintauchen in scheinbar virtuelle Realitäten.

Die Besucher tauchen von unten mit ihrem Kopf in die Spielfläche des Flippers ein. Nur wenige Zentimeter entfernt von der Kugel sind sie direkt in das Spielgeschehen einbezogen: Mittendrin statt nur dabei.

Mehr erfahren

Damit kannst du rechnen! - Vom Abakus zum Rechenschieber

13. Mai bis 30. Juli 2017

Die Ausstellung lädt dazu ein, alte Rechengeräte und -techniken kennenzulernen. Experimente und Rätsel für Groß und Klein halten Verblüffendes und Spannendes bereit. Interaktive Experimente verdeutlichen, wie die Wunderwerke des menschlichen Geistes funktionieren.

Mehr erfahren

Demnächst:

Ganz schön zerlegt: Die Kunst, Dinge neu zu ordnen

25. August bis 26. November 2017

Der kanadische Fotograf und Künstler Todd McLellan nimmt sich Gebrauchsgegenständen an, zerlegt und arrangiert sie, um Kompositionen zu schaffen, die dem Betrachter die Qualität und Schönheit der Objekte näher bringen. Auf einem Foto sind die Einzelteile penibel angeordnet, auf einem anderen im freien Fall. Die im HNF gezeigten 34 Fotos sind erstmals in Europa zu sehen.

Mehr erfahren

Foyerausstellung: Helfer oder Fälscher? Computer im Wahleinsatz

3. September bis 12. November 2017

Anlässlich der Bundestagswahl wird diskutiert, ob und inwieweit die Digitalisierung unsere Demokratie beeinflusst. Sind Computer Wahlhelfer oder -fälscher? Die Ausstellung zeigt verschiedene Wahlgeräte und Wahlcomputer, stellt das kryptographische Wahlverfahren "Bingo Voting" vor und widmet sich mit der Medienkunstinstallation "The Furer" politischer Rhetorik.

Mehr erfahren