Allgemeine Führungen

Gehen Sie auf eine spannende Zeitreise durch 5.000 Jahre Geschichte der Informationstechnik und lernen Sie Erfinder, Unternehmer, historische Maschinen und die neuesten technischen Entwicklungen kennen.

Schutz- und Hygienemaßnahmen

Aufgrund der Corona-Pandemie sind einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Es gelten die allgemeinen Besuchsregelungen.

Die Führungen finden mit Kopfhörern statt. Bitte bringen Sie Ihre eigenen Kopfhörer (3,5 mm Klinkenstecker) mit. Ansonsten können Sie für 1 Euro einen Kopfhörer an der Kasse kaufen.

Weitere Hinweise zu Schutz- und Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

Allgemeinbildende und berufsbildende Schulen haben freien Eintritt nach vorheriger Anmeldung!

Öffentliche Führungen

Sonntags um 15 Uhr bietet das HNF eine kostenlose, einstündige Führung durch das Museum an. Es fallen lediglich die Kosten für den Eintritt an. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Es gelten die gleichen Bedingungen (Besuchsregelungen, bitte Kopfhörer mitbringen), wie hier beschrieben.

Aus dem HNF – eine digitale Führung

Aufgrund der aktuellen Situation hat das HNF die Möglichkeit geschaffen, die allgemeine Führung durch die Dauerausstellung in digitaler Form anzubieten. Sie können sich bequem von zu Hause aus mit den Museumsführern auf eine Erkundungstour begeben, mit ihnen interagieren und Fragen stellen.

Mehr zur digitalen Führung

Anfassen erlaubt - Führung für Blinde

Ausprobieren und Anfassen stehen im Mittelpunkt des Erlebnismuseums HNF. Funktionsmodelle von Rechenmaschinen, Telefone mit Wählscheibe und Multimedia-Anwendungen laden zum Mitmachen ein. Nun können auch Blinde durch haptische Erfahrungen eine Zeitreise durch 5.000 Jahre Geschichte der Informationstechnik erleben. Von Tontafeln, Papyrus und Abakus über Lochkarten und eine Telefonwand bis zu Wavern, aus denen Chips hergestellt werden, ist alles dabei.
 
Die Blindenführung dauert zwei Stunden.

Gruppenstärke: max. fünf Blinde und fünf bis zehn Begleitpersonen
Kosten: Di-Fr: 55 Euro zzgl. Eintritt, Sa-So: 75 Euro zzgl. Eintritt
Anmeldungen unter: 05251-306-660
(Mo-Fr: 9-15 Uhr)

Schutz- und Hygienemaßnahmen

Aufgrund der Corona-Pandemie sind einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Es gelten die allgemeinen Besuchsregelungen.

Die Führungen finden mit Kopfhörern statt. Bitte bringen Sie Ihre eigenen Kopfhörer (3,5 mm Klinkenstecker) mit. Ansonsten können Sie für 1 Euro einen Kopfhörer an der Kasse kaufen.

Weitere Hinweise zu Schutz- und Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.