Heinz Nixdorf

Das MuseumsForum ist dem im Jahre 1986 verstorbenen Heinz Nixdorf gewidmet, dem Computerpionier, Gründer der Nixdorf Computer AG und erfolgreichen Unternehmer mit Weitblick für die Zukunft der Informationstechnik und mit sozialer Verantwortung für seine Mitarbeiter.

Er war überzeugt, den Menschen mit dem Computer ein Werkzeug zur Gestaltung einer besseren Zukunft an die Hand zu geben. Aus dieser Überzeugung heraus entstand eine Idee, den Menschen die Entwicklungsgeschichte des Computers in einem Museum nahezubringen. Er selbst legte mit seiner Sammlung von mehr als 1000 Objekten der Bürokommunikation den Grundstein dazu. Die von ihm gegründete Stiftung Westfalen hat diese Idee aufgenommen und - mit seiner Sammlung als Grundstock - zeitgemäß erweitert im Heinz Nixdorf MuseumsForum verwirklicht.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.