Heinz-Nixdorf-Code-Project

Online-Kurs

Wir bieten Ihren Schülerinnen und Schülern einen kreativen, medienpädagogischen Workshop an, an dem Sie online teilnehmen können

Der Einstieg in die Welt des Programmierens muss nicht kompliziert sein. Mit dem Einplatinenrechner micro:bit und einer blockbasierten Programmiersprache entwickeln die Schülerinnen und Schüler schnell kleine Programmierprojekte. Unser Fokus liegt auf dem Experimentieren, Ausprobieren und Tüfteln. Versuch und Irrtum sind ausdrücklich erwünscht.

Das Angebot wird mit Zoom durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler benötigen jeweils einen Laptop.

Die Einplatinenrechner micro:bits werden Ihnen vor dem gebuchten Termin zugeschickt und gehen auf Wunsch der Heinz Nixdorf Stiftung nach der Workshopteilnahme in das Eigentum der Schülerinnen und Schüler über. Eine Übertragung in das Eigentum der Schule ist ausgeschlossen.

Das Heinz-Nixdorf-Code-Project ist eine Initiative der Heinz Nixdorf Stiftung und des Heinz Nixdorf MuseumsForums. Die Projektidee folgt dem Bildungsauftrag des HNF, für Orientierung in der digitalen Gesellschaft zu sorgen.

Geeignet für Klassen 4 bis 8
Maximale Teilnehmerzahl: 32
Kursdauer: ca. drei Stunden
Kosten: für Schulklassen kostenlos
Format: Zoom

Anmeldung: Irmgard Rothkirch M.A., irothkirch(at)hnf.de

Heinz Nixdorf Stiftung

Heinz Nixdorf (1925-1986)
Heinz Nixdorf (1925-1986)

Förderung von Bildung, Forschung und Sport

Heinz Nixdorf hat die gleichnamige Stiftung ins Leben gerufen. Sie ist unternehmensunabhängig, gemeinnützig und konzentriert sich auf die Informationstechnologie, mit dem Ziel, jungen Menschen Orientierung in unserer digitalisierten Welt zu geben.

Die Heinz Nixdorf Stiftung engagiert sich für die berufliche Aus- und Weiterbildung von Kindern und Jugendlichen, für Forschung und Lehre, die Gesundheit der Bevölkerung und Sport.

Mehr zu Heinz Nixdorf

Homepage der Stiftungen

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.