Jugend forscht

Ab Klasse 4 bis zum 21. Lebensjahr kannst du bei Jugend forscht eigenständig ein Projekt zu einem selbstausgewählten Thema bearbeiten. Unterstützung erhältst von erfahrenen Projektbetreuern. Bis 14 Jahren trittst du in der Sparte Schüler experimentieren an, ab 15 Jahren startest du in der Sparte Jugend forscht.

Jugend forscht zeigt dir, wie wissenschaftliches Arbeiten grundlegend funktioniert und wie viel Spaß eigenverantwortliche und fächerübergreifende Projekte machen.
Dein Thema kannst du aus sieben spannenden Fachgebieten wählen: 

  • Arbeitswelt
  • Biologie
  • Chemie
  • Geo- und Raumwissenschaften
  • Mathematik/Informatik
  • Physik
  • Technik

Mach' mit bei Jugend Forscht! So geht's:

Der Jugend forscht-Erklärfilm fasst alles Wissenswerte über die Teilnahme an Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb zusammen. In dem Video erfährst du kurz und kompakt alles über die Anmeldung, die Projektarbeit und den Ablauf der Wettbewerbsrunde.

Das Wichtigste zum Ablauf des Wettbewerbs

  • Im Sommer startet die neue Wettbewerbsrunde. Jetzt gilt es, ein Thema zu finden (Anregungen gibt es in der Projektdatenbank) und dich mit einem Betreuer deiner Wahl abzustimmen.
    Die Anmeldung deines Projektes erfolgt online und ist in jedem Jahr bis 30. November möglich.
  • Im Laufe des Dezembers wirst du zum Regionalwettbewerb eingeladen. Deine schriftliche Arbeit lädst du danach mithilfe der Wettbewerbssoftware hoch.
  • Schließlich präsentierst du einer Fachjury dein Projekt. Der Regionalwettbewerb im Heinz Nixdorf MuseumsForum ist zugleich Qualifikation für den Landeswettbewerb NRW.

Alle Informationen zum Ablauf einer Wettbewerbsrunde findest du hier.

 

Qualifizierung: So kommst du weiter!

Jugend forscht

Runde 1: Regionalwettbewerb (z. B. im Heinz Nixdorf MuseumsForum)
1. Platz => Qualifikation für den Landeswettbewerb (z. B. NRW)

Runde 2: Landeswettbewerb Nordrhein-Westfalen
1. Platz => Teilnahme am Bundeswettbewerb

Endrunde: Bundeswettbewerb
 

Schüler experimentieren

Runde 1: Regionalwettbewerb
1. Platz => Teilnahme am Landeswettbewerb

Endrunde: Landeswettbewerb Nordrhein-Westfalen

 

Leitfaden

Themenfindung, Anmeldung, Wettbewerbsablauf: Mit diesem Leitfaden zum Ausdrucken steht deiner erfolgreichen Teilnahme und Jugend forscht bzw. Schüler experimentieren nichts mehr im Wege.

Zum Leitfaden

Mehr Details

Alle Informationen und Teilnahmebedingungen zum Forschungswettbewerb findest du auf der Webseite von Jugend forscht.

Zu den Teilnahmebedingungen