25.04.2019

Zeitreise Ägypten

Museumspädagogischer Workshop im HNF

Das alte Ägypten war ein geheimnisvoller Ort: Was bedeuteten wohl die alten Hieroglyphen, wie sahen Pyramiden aus und welche Schätze waren im Wüstensand verborgen?

Auf eine Zeitreise in die Antike begeben sich Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren in einem Ferienworkshop am

Donnerstag, 25. April 2019 von 10 bis 12 Uhr

im Heinz Nixdorf MuseumsForum.

Sie erkunden die Lebenswelt der alten Ägypter vor 6.000 Jahren und lernen Wissenswertes über das Reich der Pharaonen.

Die Teilnahme kostet 4,50 Euro. Anmeldungen sind unter Telefon 05251-306-661 oder auf www.hnf.de möglich.

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.