Archiv Pressemitteilungen

Die Ausstellung "Aufbruch ins All - Raumfahrt erleben" inszeniert eine spannende Reise durch Raum und Zeit. Wer diesen Trip in einer Gruppe und mit vertiefenden Informationen antreten möchte, sollte eine Führung buchen. Sie dauert eine Stunde, richtet sich an Erwachsene und Schulklassen... Weiterlesen »


Ausstellung im Heinz Nixdorf MuseumsForum 5. Juli 2019 bis 5. Januar 2020 Mit dem Moon Rover über den Mond fahren oder mit der Sojus-Kapsel an die ISS ankoppeln: Das alles können Besucher ab dem 5. Juli in der Sonderausstellung "Aufbruch ins All - Raumfahrt erleben" im Heinz Nixdorf... Weiterlesen »


Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum Welchen Einfluss haben Computer auf Konflikte? Wird der nächste bewaffnete Konflikt etwa ein Cyberkrieg sein und wenn ja, mit welchen Auswirkungen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Marc Rohlfing am Donnerstag, 27. Juni von 18 bis 20 Uhr im Heinz Nixdorf... Weiterlesen »


Ein Kleid, dass die eigenen Emotionen aufnimmt und auf äußere Reize reagiert, ist eine neue Attraktion im Heinz Nixdorf MuseumsForum. Dort ist ab sofort der Spider Dress zu sehen. Dieses mit einem 3D-Drucker gefertigte Kleid misst mithilfe von Sensoren Atmung, Puls und andere Körperdaten seiner... Weiterlesen »


Schrauber-Club

26.06.2019

Museumspädagogischer Workshop im HNF Wie sehen digitale Geräte von innen aus? Dieser Frage gehen Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren auf den Grund, indem sie im "Schrauber-Club" Tastaturen, Bildschirme oder Kameras auseinandernehmen und einen Blick unter die Hüllen werfen. Der... Weiterlesen »


Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum Schnelles Internet ist als essentielle Ressource im alltäglichen Leben fest verankert, sowohl im privaten, als auch beruflichen Umfeld - und das, obwohl es noch nicht flächendeckend vorhanden ist. In seinem Vortrag beschäftigt sich Dr. Simon Oberthür vom... Weiterlesen »


Museumspädagogischer Workshop im HNF Im Museum treibt ein Dieb sein Unwesen, der bereits einige wertvolle Gegenstände gestohlen hat. Nun sind flinke Nachwuchsdetektive mit kühlem Kopf gefragt, um ihm auf die Schliche zu kommen. Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren nehmen in einem... Weiterlesen »


Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum Die Enigma-Chiffriermaschine wurde im Zweiten Weltkrieg von deutschen Behörden und dem Militär zur Verschlüsselung des Nachrichtenverkehrs und geheimen Kommunikation genutzt. Unter der Tarnbezeichnung "X, Y & Z" haben französische, britische und... Weiterlesen »


Wer am Feiertag einen Museumsbesuch plant, kann ins Heinz Nixdorf MuseumsForum gehen. Das HNF ist an Fronleichnam von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Zu sehen ist dort auch die Sonderausstellung "Ein kleiner Schritt - Die Mondlandung in 50 Fotografien." Weiterlesen »


Museumspädagogischer Workshop im HNF Bei Undercover-Ermittlungen zählen Adleraugen, ein guter Riecher, ein feiner Spürsinn und ein scharfer Verstand zu den wichtigsten detektivischen Fähigkeiten. Diese stellen Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren in einem museumspädagogischen Workshop... Weiterlesen »


Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum Wo verläuft die Grenze zwischen Wahrheit und Lüge? Gerade in Bezug auf die Frage, ob Nachrichten als Fake News anzusehen sind, ist diese Unterscheidung elementar. Die manipulativen Falschmeldungen verbreiten sich zunehmend viral im Internet, besonders in den... Weiterlesen »


An beiden Pfingstfeiertagen öffnet das Heinz Nixdorf MuseumsForum seine Türen. Von 10 bis 18 Uhr ist die Dauerausstellung zur Geschichte der Informationstechnik und die aktuelle Fotoausstellung "Ein kleiner Schritt - Die Mondlandung in 50 Fotografien" zu sehen. Weiterlesen »


T-Shirt Painting

05.06.2019

Museumspädagogischer Workshop im HNF Die Modetrends verändern sich mit jeder Saison - was diesen Sommer total "in" ist, kann im Herbst schon wieder "out" sein. Mit der Mode experimentieren und eigene Trends setzen Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren in einem... Weiterlesen »


Das Heinz Nixdorf MuseumsForum öffnet auch an Christi Himmelfahrt seine Türen. Von 10 bis 18 Uhr sind die Dauerausstellung zur Geschichte der Informationstechnik und die aktuelle Sonderausstellung „Ein kleiner Schritt – Die Mondlandung in 50 Fotografien“ zu sehen. Weiterlesen »


Museumspädagogischer Workshop im HNF Wie reagiert ein Roboter auf bestimmte Befehle, wie löst er vorgegebene Aufgaben oder fährt festgelegte Strecken? Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis fünfzehn Jahren finden im Schnupperkurs Robotik Antworten auf diese Fragen. In dem... Weiterlesen »


Lötwerkstatt

21.05.2019

Museumspädagogischer Workshop im HNF In der Lötwerkstatt stehen Tüfteln, Bauen und Selbermachen auf dem Programm - Elektronikbastler im Alter von zwölf bis fünfzehn Jahren lernen dort den Umgang mit dem Lötkolben und erfahren, wie Bauteile und Drähte verbunden werden. Der museumspädagogische... Weiterlesen »


PowerPoint 2016

20.05.2019

Workshop im Heinz Nixdorf MuseumsForum PowerPoint ist das meistgenutzte Präsentationsprogramm für Vorträge aller Art. Die vielfältigen Funktionen wie das Einbinden von Texten und Bildern oder Erstellen von Grafiken werden in einem dreiteiligen Workshop vermittelt, der am Montag, 20. Mai 2019 um... Weiterlesen »


Führungen und freier Eintritt im HNF Am Internationalen Museumstag, dem 19. Mai 2019, dreht sich im Heinz Nixdorf MuseumsForum alles um die Entwicklung von Künstlicher Intelligenz und Robotik. Besucher können um 11, 12, 15 oder 16 Uhr an außergewöhnlichen Führungen teilnehmen. Der Eintritt ist... Weiterlesen »


Neuer Workshop im Heinz Nixdorf MuseumsForum Die Welt des Programmierens ist voll von Algorithmen und Codes - doch sie ist nicht so komplex, wie sie auf den ersten Blick erscheint. Einen leichten Einstieg in die Programmierung vermittelt ein neuer Workshop am Mittwoch, 15. Mai 2019 von 18 bis 21... Weiterlesen »


Präsentation zur Computermaus im HNF Die Computermaus hat auch einen deutschen Vater. Rainer Mallebrein entwickelte Ende der 1960er-Jahre bei Telefunken die "Rollkugel", die beinahe zeitgleich mit der legendären ersten Maus des US-Amerikaners Douglas Engelbart die Bedienung am Computer... Weiterlesen »


Presseservice

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen:

Andreas Stolte
Telefon 05251-306914
astolte(at)hnf.de

Wenn Sie als Journalist Zugang zu Pressefotos wünschen, schicken Sie bitte eine Mail.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.