17.03.2011

Zeitreise Ägypten

26.04.2011

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

 

 

Neben Pharaonen, Pyramiden und Mumien prägen Hieroglyphen bis heute unser Bild vom geheimnisvollen alten Ägypten. Dass viele Mysterien hinter den wundersamen Schriftzeichen mittlerweile gelüftet wurden, verdanken Forscher dem Stein von Rosetta – einer Stele, die vor mehr als 200 Jahren im Niltal gefunden wurde. Was es mit diesem Stein auf sich hat, erfahren Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren, wenn sie sich am

 

Dienstag, 26. April von 10 bis 12 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

 

auf eine spannende Zeitreise begeben. Wer teilnehmen möchte, muss eine Gebühr von 4,50 Euro entrichten und wird gebeten, sich telefonisch unter 05251-306-661 anzumelden.

 

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.