Kategorie: Allgemein, Pressemitteilungen

06.09.2011

Wunderbare Mathematik

30.09.2011

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

 

 

Pfeifenputzer und Strohhalme sind Bestandteile der „Wunderbaren Mathematik“, einer Veranstaltung für Acht- bis Zwölfjährige am

 

Freitag, 30. September von 15 bis 17 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn.

 

Damit bauen die Teilnehmer geometrische Formen, die sie in Seifenlauge tauchen, um dreieckige Seifenblasen zu erzeugen. Weiteren spannenden Phänomenen gehen die Kinder im Internet nach. Aber auch auf einem Schachbrett gibt es Verblüffendes zu entdecken, wenn es darum geht, die Anzahl von Reiskörnern zu verdoppeln. Interessierte sollten sich unter Telefon 05251-306-661 anmelden. Der Teilnahmebeitrag liegt bei 3,50 Euro.

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.