19.02.2013

Wettbewerbsvorteile durch Wissen

Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

Das Wissen der Menschheit vermehrt sich mit einer nie zuvor gekannten Geschwindigkeit. Das trifft auch auf das Geschäftsleben zu. Doch wie kann man Wissen zum eigenen Wettbewerbsvorteil nutzen und welche Systeme sind für welche Einsatzzwecke geeignet?

Antworten auf diese Fragen gibt am

Dienstag, 19. Februar um 17 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

Bernhard Mescheder, Geschäftsführer der Mescheder Knowledge Engineering GmbH in Schloß Holte-Stukenbrock. Der Autor des Buches "Wettbewerbsvorteile durch Wissen" zeigt anhand von Fallbeispielen, wie sich Erkenntnisse aus dem Knowledge Management, Customer Relationship Management und Change Management im Projektalltag nutzen lassen und welche Faktoren zu nachweisbaren und nachhaltigen Projekterfolgen führen.

Der Vortrag wird von der Gesellschaft für Informatik in Kooperation mit dem Heinz Nixdorf MuseumsForum veranstaltet. Der Eintritt ist frei.

« Zurück