02.11.2005

"Warum ich so hübsch und ästhetisch bin" - Gedanken zu einer evolutionären Ästhetik

16.11.05

"Warum ich so hübsch und ästhetisch bin" - Gedanken zu einer evolutionären Ästhetik
Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

Dem Thema Schönheit und Ästhetik widmet sich ein Vortrag im HNF. Der Biologe und Wissenschaftshistoriker Prof. Dr. Olaf Breidbach von der Universität Jena geht am

Mittwoch, den 16. November 2005 um 19.00 Uhr im
Heinz Nixdorf MuseumsForum,
Fürstenallee 7 in Paderborn

der Frage nach, ob Schönheit eine evolutionsbiologisch zu fassende Größe ist. Kann Schönheit wissenschaftlich gemessen werden? Ist es sinnvoll, im Sinne der Evolutionstheorie Schönheit durch die Anzahl der Nachkommen zu definieren? Diese anregende und kurzweilige Reise durch das weite Feld von Schönheit, Ästhetik und Evolution setzt die Reihe "Die Macht der Schönheit" fort, in der namhafte Referenten dem Thema aus unterschiedlichen Blickrichtungen auf den Grund gehen.

Der Eintritt ist frei.

« Zurück