22.11.2013

Wandtattoos

Neue museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Ein neuer Trend erobert die deutschen Wohn- und Kinderzimmer. Mit Wandtattoos lassen sich die Wände einfach und originell gestalten. Ob Schmetterlinge, Blumen, Fußbälle oder witzige Sprüche - bei der Gestaltung sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt.

Die Sache ist so einfach, dass auch Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren ihren Spaß daran haben. Am

Freitag, 22. November von 16 bis 18 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

gestalten sie am PC individuelle Motive, die anschließend mit einem Plotter auf Klebefolie gedruckt werden. Zu Hause verschönern sie Wände, Türen oder Schränke. Anmeldungen zu diesem Kurs sind telefonisch unter 05251-306-661 möglich. Die Teilnahme kostet neun Euro.

« Zurück