27.03.2008

VoIP für den Mittelstand – Systematische Investition statt Aktionismus

08.04.2008

Vortrag des Business Forums im HNF

 

Im Internet kann man nicht nur via E-Mail kommunizieren. Auch das Telefonieren funktioniert inzwischen über das World Wide Web. Aber ist ein Wechsel von der bewährten Technik zur Internet-Telefonie auch für mittelständische Unternehmen sinnvoll? „Nichts überstürzen“, rät der IT-Berater Matthias Schlegel in einem Vortrag

 

am Dienstag, den 8. April um 18 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn.

 

Ob man funktionierende Systeme verändern sollte und welche künftigen Entwicklungen bei einer möglichen Umstellung auf die neue Technik bedacht werden sollten, erklärt der Referent ausführlich. Neben der Einbindung von ISDN- und Analog-Technologie während der Übergangsphase erklärt Matthias Schlegel auch, warum Drahtlosnetzwerke oder Mobiltelefonie bereits frühzeitig in neue Anlagen integriert werden sollten.

 

Der studierte Wirtschaftsingenieur ist Geschäftsführer der IDEO Laboratories GmbH, die Telekommunikationslösungen für den Mittelstand anbietet und hat zuvor langjährige Erfahrung als IT-Berater gesammelt.

 

Der Vortrag im Auditorium des HNF ist kostenlos. Eine telefonische Anmeldung unter 05251-3066-15 ist erwünscht.

 

 

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.