02.02.2006

Virtual Reality/Augmented Reality: Einsatzmöglichkeiten in kleinen und mittleren Unternehmen

14.02.06

Virtual Reality/Augmented Reality: Einsatzmöglichkeiten in kleinen und mittleren Unternehmen
Vortrag des Business Forum im HNF

Mit neuesten Technologien wie Virtual Reality und Augmented Reality lassen sich imaginäre Arbeitsräume erschaffen, die faszinierende Möglichkeiten eröffnen. Für kleine und mittlere Unternehmen ergeben sich Kosten- und Zeitvorteile, wenn Gebäude und Arbeitsprozesse vorab virtuell realisiert werden.

Noch erscheint vielen der Cyberspace abstrakt, weil wir heute über den Bildschirm wie durch ein Schlüsselloch in diesen Raum schauen. Doch hat die technische Entwicklung in den letzten Jahren rasante Fortschritte gemacht. Über den aktuellen Stand berichtet am

Dienstag, den 14. Februar 2006 um 18.00 Uhr im
Business Forum des HNF,
Fürstenallee 7 in Paderborn

Prof. Dr. Jürgen Gausemeier. Er ist seit 1990 Professor für Rechnerintegrierte Produktion am Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn.

Der Eintritt ist frei. Um eine telefonische Anmeldung unter 05251/3066-15 wird gebeten.

« Zurück