22.11.2018

Undercover - Im Auftrag des HNF

Museumspädagogischer Workshop im HNF

Detektivischer Spürsinn ist gefragt - Spione haben einen wertvollen Gegenstand aus dem Museum gestohlen. Auf Spurensuche können sich Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren begeben. Sie ermitteln undercover in einem museumspädagogischen Workshop am

Donnerstag, 22. November 2018 von 16 bis 18 Uhr

im Heinz Nixdorf MuseumsForum.

Hinweise und Phantombilder helfen den Teilnehmern, die einen kühlen Kopf bewahren und einen guten Riecher besitzen sollten. Nach einer erfolgreichen Aufklärung des Kriminalfalls bekommen sie ihren eigenen Agentenausweis.

Die Teilnahme kostet fünf Euro. Anmeldungen sind unter Telefon 05251-306-661 oder auf www.hnf.de möglich.

« Zurück