17.01.2018

Undercover – Im Auftrag des HNF

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Im weltgrößten Computermuseum haben Spione einen wertvollen Gegenstand erbeutet. Nun sind echte Spürnasen im Alter von acht bis zwölf Jahren gefragt, die am

Mittwoch, 17. Januar von 16 bis 18 Uhr

im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn

das Rätsel lösen. Sie führen Befragungen durch, erstellen Phantombilder und fügen mit dem richtigen Riecher alle Puzzleteile zusammen, um den Dieben das Handwerk zu legen. Nach erfolgreicher Mission erhalten die Nachwuchsermittler einen eigenen Agentenausweis.

Wer bei diesem Spionage-Abenteuer dabei sein möchte, sollte sich auf www.hnf.de oder telefonisch unter 05251-306-661 anmelden und fünf Euro Teilnahmebeitrag entrichten.

« Zurück