08.12.2007

Undercover – Im Auftrag des HNF

25.01.2008

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

 

 

In die Rolle von Agenten schlüpfen die acht- bis zwölfjährigen Teilnehmer einer Veranstaltung im HNF. Ihre Aufgabe ist es, einen gestohlenen Gegenstand wiederzufinden. Spuren müssen ausgewertet, Hinweise beachtet und ein Phantombild angefertigt werden. Wer diese Herausforderungen besteht, erhält einen Agentenausweis. Am

 

Freitag, den 25. Januar von 15.00 bis 17.00 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

 

heißt es wieder „Undercover – Im Auftrag des HNF“. Wer teilnehmen will, muss fünf Euro bezahlen und sich unter Telefon 05251/3066-61 anmelden.

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.