20.09.2016

Undercover – Im Auftrag des HNF

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Zeugenaussagen, Phantombilder und andere knifflige Hinweise führen zum Täter. Die kleinen Hobby-Detektive müssen nur die richtigen Schlüsse ziehen und das Museum nach Spuren durchkämmen. Das ist die Hauptaufgabe für Acht- bis Zwölfjährige am

Dienstag, 20. September von 16 bis 18 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn.

Die Teilnehmer des Kurses "Undercover" lösen das Rätsel um verschwundene Dokumente, lernen das HNF kennen und haben dabei ordentlich Spaß. Wer dabei sein will, muss sich unter Telefon 05251-306-661 oder auf www.hnf.de anmelden. Die Teilnahme kostet fünf Euro.

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.