02.01.2007

Traditionelle Medizin in Peru

11.01.07

Traditionelle Medizin in Peru
Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

Die Vortragsreihe "Das Verhältnis von Arzt und Patient" startet mit einer Reise nach Lateinamerika ins neue Jahr. Dr. Walter Andritzky gibt am

Donnerstag, den 11. Januar 2007 um 19.00 Uhr im
Heinz Nixdorf MuseumsForum,
Fürstenallee 7 in Paderborn

einen Überblick über traditionelle Medizin und Heilmethoden in Peru. Rituale spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle wie die Stellung der Kranken in der Gesellschaft. So unterstützten sich Kranke bei den Inkas gegenseitig, wodurch sie sich weitgehend selbst versorgen konnten.

Dr. Walter Andritzky studierte Heilrituale in Lateinamerika und Asien auf mehreren Forschungsreisen. Seit 1990 leitet er das Internationale Institut für Kulturvergleichende Therapieforschung in Düsseldorf.

Die Vortragsreihe "Das Verhältnis von Arzt und Patient" begleitet die Sonderausstellung Computer.Medizin.

Der Eintritt ist frei.

« Zurück