16.10.2005

Sprachlosigkeit und Stille - Religiöse Erziehung in der Familie

03.11.05

Sprachlosigkeit und Stille - Religiöse Erziehung in der Familie
Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

Vielen Eltern ist die Frage nach religiöser Erziehung ein wichtiges Anliegen. Sie möchten ihren Kindern Orientierung und Halt vermitteln. Zugleich erleben sie oft die eigene Sprachlosigkeit in Fragen von Religion und Glauben.

Was kann dazu beitragen, dass religiöse Erziehung heute, dass der Spagat zwischen Gameboy und Adventskranz gelingen kann? Gibt es Wege, die von unsicherer Sprachlosigkeit zu erfüllter Stille führen? Antworten gibt am

Donnerstag, den 3. November 2005 um 19.00 Uhr im
Heinz Nixdorf MuseumsForum,
Fürstenallee 7 in Paderborn

Andreas Altemeier, Ehe- und Familienpastoral des Erzbistums Paderborn. Er zeigt Wege auf, wie Eltern ihren Glauben mit der Lebenswirklichkeit der Kinder in Einklang bringen können. Der Vortrag setzt die Reihe "Die Zukunft der Familie" fort, deren Beiträge im nächsten Jahr als Buch im Fink-Verlag erscheinen werden.

Der Eintritt ist frei.

« Zurück