06.11.2012

Sonne macht mobil

Neue museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Die meisten Autos fahren noch mit Benzin und verschmutzen die Luft. Doch es gibt auch Fahrzeuge, die die saubere Kraft der Sonne nutzen. Wie Solarzellen einen Elektromotor auf Touren bringen, erfahren Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren am

Dienstag, 6. November von 16 bis 17.30 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn.

"Sonne macht mobil" heißt die neue museumspädagogische Veranstaltung, in der die Teilnehmer selbst ein kleines Solarmobil bauen. Wer dabei sein will, muss sich unter Telefon 05251-306-661 anmelden. Die Kosten betragen 8,50 Euro.

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.