09.06.2016

Software-Dokumentation

Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

Für komplexe Software-Systeme werden Benutzerdokumentationen erstellt, in Redaktionssystemen verwaltet, mit sogenannten Translation Memories übersetzt und in verschiedenen Medien wie gedruckten Handbüchern, aber auch online oder als Apps publiziert. Dies ist die Arbeit technischer Redakteure.

In ihrem Vortrag am

Donnerstag, 9. Juni um 17 Uhr

im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn

stellt Dr. Maria Elisabeth Brielmann-Thümmler von der dSPACE GmbH, Paderborn, sowohl das Tätigkeitsfeld dieser Redakteure als auch die Software-Systeme vor, die sie dabei unterstützen.

Der Vortrag ist Teil einer Reihe der Gesellschaft für Informatik zu Berufsbildern in der Informatik. Der Eintritt zum Vortrag ist frei.

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.