11.12.2014

So bleiben Sie im Alter fit und gesund

Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

Während die meisten Menschen zu viel essen und sich zu wenig bewegen, ist die Situation bei Hochbetagten oft eine ganz andere. Sie leiden häufig unter einer unzureichenden Energie- und Nährstoffzufuhr.

Wie man im Alter fit und gesund bleibt, erläutert am

Donnerstag, 11. Dezember um 19 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

Prof. Dr. Helmut Heseker vom Institut für Ernährung, Konsum und Gesundheit der Universität Paderborn.

Dabei geht er auf die besonderen Anforderungen und veränderten Sinneswahrnehmungen im Alter ein. So führen Kau- und Schluckbeschwerden vielfach zu einem reduzierten Appetit und verminderter Nahrungsaufnahme.

Mit dem Vortrag wird die Reihe "Die Zukunft des Alters" fortgesetzt, eine Kooperationsveranstaltung der Universität Paderborn "Studium für Ältere" und dem Heinz Nixdorf MuseumsForum. In den Vorträgen geben namhafte Referenten Tipps und Hilfen zum Leben im Alter und informieren über Aspekte der älter werdenden Gesellschaft.

Der Eintritt ist frei.

« Zurück