26.06.2019

Schrauber-Club

Museumspädagogischer Workshop im HNF

Wie sehen digitale Geräte von innen aus? Dieser Frage gehen Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren auf den Grund, indem sie im "Schrauber-Club" Tastaturen, Bildschirme oder Kameras auseinandernehmen und einen Blick unter die Hüllen werfen.

Der museumspädagogische Workshop findet am

Mittwoch, 26. Juni von 16 bis 18 Uhr

im Heinz Nixdorf MuseumsForum

statt. Die Teilnehmer zerlegen die digitalen Geräte mithilfe von Werkzeugen und nehmen die Zusammensetzung und Verarbeitung der einzelnen Teile genau unter die Lupe.

Die Teilnahme kostet sieben Euro. Anmeldungen sind unter Telefon 05251-306-661 oder auf www.hnf.de möglich.

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.