17.03.2016

Rohlfing redet über Werbung im Netz

Marc Rohlfing ist ein Technikexperte aus Bielefeld, der im Heinz Nixdorf MuseumsForum in loser Folge über aktuelle Entwicklungen im Netz berichtet und dabei mit seinen Gästen ins Gespräch kommt. Beim nächsten Termin am Donnerstag, 17. März um 18 Uhr im HNF nimmt er sich die Werbung vor.

Flackernde Werbeeinblendungen nerven viele Menschen. Abhilfe schafft ein sogenannter Ad-Blocker. Er ist schnell installiert und blendet Anzeigen aus. Was für den Nutzer recht einfach ist, hat gravierende Folgen, denn dadurch wird das Geschäftsmodell der meisten Internetseiten durcheinander gebracht.

Ist damit das Ende der Umsonst-Kultur in Sicht, beginnt ein neues Wettrüsten oder müssen ganz neue Modelle her? Eine völlig werbefreie Betrachtung liefert an diesem Abend Marc Rohlfing.

Die Teilnahme kostet vier Euro. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

« Zurück