02.11.2006

Personalentwicklung unter demographischen Vorzeichen

07.12.06

Personalentwicklung unter demographischen Vorzeichen
Vortrag im Business Forum des HNF

Welche Folgen hat der demographische Wandel für mittelständische Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe? Wirkt sich die demographische Entwicklung hier anders aus als beispielsweise in Bochum oder Wesel? Diesen Fragen geht Carsten Baye am

Donnerstag, den 7. Dezember 2006 um 18.00 Uhr im
Heinz Nixdorf MuseumsForum,
Fürstenallee 7 in Paderborn

nach. In seinem Vortrag "Personalentwicklung unter demographischen Vorzeichen - Regionale Perspektiven und betriebliche Weichen in Ostwestfalen-Lippe" stellt Baye Strategien vor, wie Firmen mit älterer Belegschaft innovativ bleiben können und wie die betriebliche Gesundheitsstruktur gestärkt werden kann. Bei Personalmarketing und Absatzpolitik muss der regionale Kontext der demographischen Entwicklung berücksichtigt werden - denn Unternehmen haben in Paderborn eine andere Perspektive als in Bochum oder Wesel.

Der Referent studierte Volkswirtschaftslehre und ist Geschäftsführender Gesellschafter der healthpro GmbH in Düsseldorf.

Der Besuch des Vortrags ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten: 05251-3066-15

« Zurück