09.08.2007

Papierwerkstatt

04.09.2007

Museumspädagogischer Workshop im HNF

 

 

Papier ist heute eine Selbstverständlichkeit. Wir begegnen ihm überall im Alltag: in Schulheften ist es entweder liniert oder kariert, als Geschenkpapier bunt bedruckt und als Tapete hängt es an der Wand. Schon vor 2.000 Jahren verwendeten Menschen Papier und stellten es in einem aufwendigen Verfahren her. In der Papierwerkstatt am

 

Dienstag, den 4. September von 15.00 bis 16.30 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

 

erfahren Sieben- bis Zwölfjährige alles über die Papierherstellung in der Vergangenheit und schöpfen aus einem Zellulosebrei ihr eigenes Papier.

 

Voraussetzung zur Teilnahme ist eine telefonische Anmeldung unter 05251-3066-61 sowie ein Kostenbeitrag von 4,50 Euro.

 

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.