20.08.2008

Papierwerkstatt

10.09.2008

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

 

 

In früheren Zeiten war die Herstellung von Papier ein schwieriges und anerkanntes Handwerk. Heute wird die Arbeit von riesigen Maschinen erledigt. In der Papierwerkstatt des HNF aber können Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren in die Rolle der alten Papiermacher schlüpfen. Sie schöpfen mit einem feinen Sieb aus einem feuchten Faserbrei Papierbögen; eine Arbeit, die in dieser museumspädagogischen Veranstaltung keine Mühsal ist, sondern den Teilnehmern großen Spaß macht. Am

 

Mittwoch, 10. September von 15.00 bis 16.30 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

 

öffnet die Papierwerkstatt das nächste Mal ihre Pforten. Wer mitmachen will, muss sich unter Telefon 05251/3066-61 anmelden und 4,50 Euro bezahlen.

« Zurück

Ich erlaube den Einsatz von Cookies und stimme dem Tracking mittels Matomo und der Datenschutzerklärung zu. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.