12.02.2016

Papierwerkstatt

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Über Jahrhunderte war die Papierproduktion eine aufwändige Kunst, die nur gut ausgebildete Papiermacher beherrschten. Auf die Spuren dieses alten Handwerks begeben sich am

Freitag, 12. Februar von 16 bis 17.30 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum

Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren. Sie schöpfen wie in alten Zeiten mit einem feinen Sieb aus einem feuchten Papierbrei Bogen für Bogen den wertvollen Beschreibstoff. Das macht nicht nur Spaß, sondern vermittelt den Teilnehmern des Kurses auch einen Einblick in alte Zeiten. Wer dabei sein will, muss sich unter Telefon 05251-306-661 anmelden und 4,50 Teilnahmebeitrag entrichten.

« Zurück