25.06.2013

Papierwerkstatt

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Woraus besteht eigentlich Papier? Wie wird es hergestellt? Und wie machte man das früher? Antworten erhalten Sieben- bis Zwölfjährige in der Papierwerkstatt am

Dienstag, 25. Juni von 16 bis 17.30 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn.

Dabei werden sie selbst aktiv und schöpfen wie vor 200 Jahren mit einem Sieb aus einem Faserbrei das feuchte Papier. Die jungen Papiermacher müssen sich unter Telefon 05251-306-661 anmelden und 4,50 Euro bezahlen.

« Zurück