16.06.2007

Neuer Internetauftritt des HNF

14.06.2007

Neuer Internetauftritt des HNF


Die Internetseiten des Heinz Nixdorf MuseumsForums werden täglich über 2.000 Mal aufgerufen. Unter www.hnf.de finden die Interessierten nicht nur Aktuelles aus dem HNF, sondern auch Hintergrundinformationen zur Geschichte der Informationstechnik. Nun hat das HNF die Seiten neu gestaltet.

Ziel war es, die Fülle an Informationen übersichtlicher anzubieten. Eine moderne Gestaltung sorgt für eine attraktive Anmutung und eine bessere Nutzbarkeit. Dazu mussten 800 Seiten in die neue Struktur übertragen werden.

Wer sich nun auf www.hnf.de begibt, findet die am meisten nachgefragten Informationen zu Preisen, Öffnungszeiten und Anfahrtswegen auf der Seite „Besucherinfo“. Aber auch ein virtueller Rundgang durch die Dauerausstellung ist möglich. Wer will, kann sich ein Video des Schachtürken ansehen. Und wer ein wenig chinesisch kann, findet nun auch einige Seiten über das HNF in dieser Sprache neben den bereits vorhanden in deutsch, englisch, französisch und niederländisch.

Die neue Software ermöglicht zudem eine größere Aktualität, so dass es sich zukünftig immer wieder lohnt, das HNF auch online zu besuchen.

 

« Zurück