08.12.2015

Make Stuff mit Steampunk

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Was wäre gewesen, wenn man schon vor 150 Jahren Computer gehabt hätte? Wie hätte damals ein USB-Stick ausgesehen? Mit diesen Phantasien beschäftigen sich Steampunker, eine kuriose Bewegung aus Großbritannien. Am

Dienstag, 8. Dezember von 16 bis 17.30 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

können Jugendliche ab 14 Jahren in die Welt des Steampunks eintauchen.

Sie bauen mit Materialien aus alten Zeiten einen voll funktionsfähigen USB-Stick, wie es ihn nicht zu kaufen gibt. Statt Plastik kommt Kupfer zum Einsatz, kleine Schrauben und Zahnräder sorgen für ein eigenwilliges Design.

Wer an diesem Kurs teilnehmen möchte, sollte sich telefonisch unter 05251-306-661 anmelden. In den Kosten von 17 Euro sind der USB-Stick und das Material enthalten.

« Zurück