12.11.2015

Make Stuff mit Arduino

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Kleine Mini-Computer, die in eine Handfläche passen, werden immer beliebter. Designer, Künstler und Tüftler nutzen sie, um ihre kreativen Ideen umzusetzen. Die Programmierung ist einfach, sodass am

Donnerstag, 12. November von 15.30 bis 18 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

Jugendliche ab 14 Jahren ihre ersten Erfahrungen mit einem Arduino-Rechner sammeln können.

Die Aufgabe besteht darin, den Computer so zu programmieren, dass er kleine LED-Leuchten nach eigenen Vorstellungen zum Blinken bringt. Am Ende des Kurses nehmen die Teilnehmer ein elektronisches Highlight mit nach Hause, das sie dort für weitere Zwecke einsetzen können. Eine Anmeldung ist telefonisch unter 05251-306-661 notwendig.

« Zurück