02.08.2006

Macht Euch die Erde untertan! Der Mensch als Nutznießer und Zerstörer seines Lebensraums

16.08.06

Macht Euch die Erde untertan! Der Mensch als Nutznießer und Zerstörer seines Lebensraums
Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

Eine spannende und unterhaltsame Reise durch die Kultur- und Naturgeschichte der Menschheit bietet einer der besten Kenner dieses Themas am

Mittwoch, den 16. August 2006 um 19.00 Uhr im
Heinz Nixdorf MuseumsForum,
Fürstenallee 7 in Paderborn
.

Prof. Dr. Hansjörg Küster lehrt Pflanzenökologie an der Universität Hannover. Er hat mehrere populärwissenschaftliche Bücher über die Geschichte des Waldes, die Naturlandschaft der Ostsee und über die Geschichte der Landschaft in Mitteleuropa geschrieben. In seinem Vortrag geht er vor allem auf die Veränderungen der Landschaft durch den Menschen ein. Mit Ackerbau und Viehzucht hat der Mensch schon vor Tausenden von Jahren in die Natur eingegriffen. Küster schildert diesen immer stärker voranschreitenden Prozess und erläutert wie ein nachhaltiger Umgang mit den natürlichen Ressourcen der Erde möglich ist.

Der Vortrag ist Teil der Reihe "Raumschiff Erde", die die Geschichte, Gegenwart und Zukunft unseres Heimatplaneten präsentiert. Mit großem Erfolg haben bisher acht Veranstaltungen stattgefunden. Bis Ende des Jahres folgen noch vier Vorträge. Die Reihe ist eine Kooperation mit der Zeitschrift "Spektrum der Wissenschaft".

Der Eintritt ist frei.

« Zurück