12.05.2017

Lötwerkstatt

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Um elektronische Geräte bauen zu können, muss man das Löten beherrschen. Zwölf- bis 15-Jährige die Interesse an Elektronik haben und etwas handwerkliches Geschick mitbringen, lernen am

Freitag, 12. Mai von 15. 30 bis 18 Uhr
im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn


den Umgang mit dem Lötkolben. Sie fertigen einen funktionstüchtigen Bewegungsmelder, der im Anschluss mit nach Hause genommen werden darf.

Wer ein Elektronikbastler werden möchte, sollte sich auf www.hnf.de oder unter Telefon 05251-306-663 anmelden. Die Teilnahme kostet 15 Euro.

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.