25.05.2013

Lötwerkstatt für 2

Mehrgenerationenangebot im HNF

Viele Dinge, die Großeltern noch als Alltagsgegenstände kennen, sind ihren Enkeln total fremd: Zum Beispiel die Wählscheibe am Telefon. Oder der Lötkolben. Letzteren nehmen Kinder und Jugendliche, die mindestens zehn Jahre alt sind, gemeinsam mit Oma oder Opa in der "Lötwerkstatt für 2" zur Hand. Im "gemischten Doppel" tüfteln die Teilnehmer am

Samstag, 25. Mai von 11 bis 14 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

an einem elektronischen Geschicklichkeitsspiel. Den Bausatz können sie im Anschluss mit nach Hause nehmen. Der Teilnahmebeitrag pro Paar beträgt 60 Euro nach telefonischer Anmeldung unter 05251-306-662.

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.