12.06.2013

Lötwerkstatt

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Technik von der praktischen Seite steht im Mittelpunkt der "Lötwerkstatt". Bei dieser museumspädagogischen Veranstaltung im HNF lernen Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren nicht nur die Grundprinzipien der Elektronik kennen, sondern greifen selbst zu Lötkolben, Platine und Lötzinn. Am

Mittwoch, 12. Juni von 15 bis 18 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

bauen sie mit etwas Geschick einen Bewegungsmelder, den sie anschließend mit nach Hause nehmen können. Eine telefonische Anmeldung ist unter 05251-306-661 notwendig. Die Kosten für Teilnahme und Bewegungsmelder betragen 15 Euro.

« Zurück