21.05.2019

Lötwerkstatt

Museumspädagogischer Workshop im HNF

In der Lötwerkstatt stehen Tüfteln, Bauen und Selbermachen auf dem Programm - Elektronikbastler im Alter von zwölf bis fünfzehn Jahren lernen dort den Umgang mit dem Lötkolben und erfahren, wie Bauteile und Drähte verbunden werden.

Der museumspädagogische Workshop findet am

Dienstag, 21. Mai 2019 von 15.30 bis 18 Uhr

im Heinz Nixdorf MuseumsForum

statt. Die Teilnehmer erkunden die Wissenswelt der Elektronik und testen ihr Können direkt aus, indem sie einen eigenen Bewegungsmelder konstruieren.

Die Teilnahme kostet 15 Euro. Anmeldungen sind unter Telefon 05251-306-661 oder auf www.hnf.de möglich.

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.