13.03.2012

Lötwerkstatt

11.04.2012

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

 

 

Schaltpläne wirken an der Tafel im Physikunterricht meist wenig spannend. Das werden sie erst, wenn wirklich Strom fließt. Echte, elektrische  Spannung kommt auf, wenn Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren am

 

Mittwoch, 11. April von 10 bis 13 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

 

selbstständig einer Bewegungsmelder bauen. Dabei lernen sie die Funktionen der einzelnen mikroelektronischen Bauteile kennen, die sie in der richtigen Reihenfolge auf einer Platine anbringen müssen. Den fertigen Apparat nehmen die Teilnehmer mit nach Hause. Interessenten sollten sich frühzeitig unter Telefon 05251-306-661 anmelden. Die Kosten für das Material und die Teilnahme betragen elf Euro.

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.