05.09.2018

Lichtmalen

Museumspädagogischer Workshop im HNF

In der Dunkelheit wirken leuchtende Schriftzeichen und Symbole faszinierend. In einem museumspädagogischen Workshop lernen Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren, wie sie ihre eigenen bunten Lichtkunstwerke in außergewöhnlichen Fotografien festhalten können. Der Workshop findet statt am

Mittwoch, 5. September 2018 von 16 bis 18 Uhr

im Heinz Nixdorf MuseumsForum.

Die in die Luft gezeichneten Malereien entstehen mithilfe von farbigen LED-Lampen. Wie sie mit der richtigen Foto- und Langzeitbelichtungstechnik eingefangen werden, zeigt den Teilnehmern ein Profi. Die Teilnahmegebühr beträgt sechs Euro. Anmeldungen sind unter Telefon 05251-306-661 oder auf www.hnf.de möglich.

« Zurück