17.03.2011

Lernen und spielen mit dem Computer

12.04.2011

Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

 

 

Jugendliche nutzen den Computer häufig ausschließlich zum Spielen. Dabei kann er auch beim Lernen sehr nützlich sein. Über den Computer als Spiel- und Lernwerkzeug berichtet in einem Vortrag am

 

Dienstag, 12. April um 19 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

 

Prof. Dr. Dorothee Meister vom Lehrbereich Medienpädagogik und empirische Medienforschung der Universität Paderborn.

 

Sie erläutert wie die Verschränkung des Lernens und Spielens es ermöglicht, dass spielerisch gelernt oder beim Spielen gelernt werden kann. Damit eröffnen sich für Kinder, Eltern und Lehrer ganz neue Möglichkeiten und Gelegenheiten, den Computer als vielseitiges Medium einzusetzen.

 

Mit dem Vortrag setzt das HNF die Reihe „Kinder – Eltern – Medien“ fort, die Hilfestellung im modernen Medienalltag geben will.

 

Der Eintritt ist frei.

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.