02.04.2014

Kostenlose öffentliche Führungen durch das Heinz Nixdorf MuseumsForum

Ab sofort bietet das Heinz Nixdorf MuseumsForum wieder kostenlose öffentliche Führungen durch das Museum und die aktuelle Sonderausstellung Fashion Talks an.

Sonntags um 15 Uhr können sich Museumsbesucher einer kompetent geführten Zeitreise durch 5.000 Jahre Geschichte der Informationstechnik anschließen. Von der Keilschrift über Rechen- und Schreibmaschinen, vorbei an den ersten Computern geht es zu den neuesten Robotern und Avataren.

Eine Stunde später startet um 16 Uhr eine öffentliche Führung durch Fashion Talks. Dabei geht es vor allem um die Frage, was Mode mit Kommunikation zu tun hat. Die Besucher erfahren, was die Modewelt bewegt und erleben, wie Jeans, Tartan- und Tarnmuster zu Trends geworden sind.

Beide Führungen dauern jeweils eine Stunde. Die Teilnahme ist kostenlos, lediglich der Eintritt in das Museum bzw. die Sonderausstellung ist zu entrichten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Treffpunkt ist die Information im Foyer des HNF.

« Zurück