02.05.2014

Klein trifft Groß

Neue museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Der Streetart-Künstler "Slimkachu" erzeugt Fotos der besonderen Art: Er fotografiert kleine Miniaturfiguren an verschiedenen Orten und alltäglichen Gegenständen, z. B. ein Miniatur-Rettungsboot in einer Pfütze oder einen Skateboarder, dem eine Orangenschale als Halfpipe dient.

Im neuen Workshop "Klein trifft Groß" am

Freitag, 2. Mai von 15 bis 17.30 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

können Acht- bis Zwölfjährige selbst Bilder im Stil von "Slimkachu" fotografieren. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt - verblüffende und witzige Bilder sind das Ergebnis. Anmeldungen werden unter Telefon 05251-306-661 angenommen. Die Kosten betragen sieben Euro.

« Zurück