12.12.2014

Klein trifft groß

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Eine ganz besondere Kunst der Fotografie lernen Acht- bis Zwölfjährige am

Freitag, 12. Dezember von 15 bis 17.30 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

kennen. Sie fotografieren kleine Minifiguren, wie man sie von der Modelleisenbahn kennt, zusammen mit großen Gegenständen. Dabei entstehen phantasievolle und witzige Motive, wenn der Wasserskifahrer auf der Bananenschale reitet oder der Cowboy mit einer Stubenfliege kämpft. Wer seine Fotokenntnisse erweitern möchte und Spaß an außergewöhnlichen Bildern hat, sollte sich unter Telefon 05251-306-661 anmelden. Die Teilnahme kostet sieben Euro.

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.