27.03.2008

Kinderführung „Alles ist Zahl“

22.04.2008

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

 

 

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit im Lotto für sechs Richtige? Wie rechnen eigentlich andere Völker? Und was war noch mal das Hobby von Graf Zahl? Antworten auf diese Fragen erhalten Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren in einer Kinderführung durch die aktuelle Sonderausstellung „Zahlen, bitte! Die wunderbare Welt von null bis unendlich“ am

 

Dienstag, den 22. April von 15 bis 16 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn.

 

„Alles ist Zahl“ lautet der Titel der Führung, die eine altersgerechte Reise in die bunte Welt der Zahlen ermöglicht. Die Teilnahme kostet drei Euro und erfordert eine telefonische Anmeldung unter 05251/3066-61.

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.