16.12.2010

Kinder entdecken das Internet: Wie können Eltern helfen – Worauf sollten sie achten?

12.01.2011

Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

 

 

Auf die meisten Kinder und Jugendlichen übt das Internet eine große Faszination aus. Bei vielen Eltern ist das mit Ängsten verbunden, die befürchten, dass ihre Kinder die „falschen“ Seiten ansteuern. Der Medienpädagoge Prof. Dr. Norbert Neuß von der Universität Gießen stellt in einem Vortrag am

 

Mittwoch, 12. Januar um 19 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

 

nicht nur die Gefahren, sondern auch die Chancen des Internets für Heranwachsende dar. Er gibt einen Überblick über aktuelle Nutzungsdaten, stellt beliebte Kinderwebsites, Lernportale und soziale Netzwerke vor. Er geht auch auf den Jugendmedienschutz ein und gibt praktische Tipps, wie Eltern mit der Internetnutzung ihrer Kinder umgehen sollten und wie sie deren Medienkompetenz stärken können.

 

Der Vortrag setzt die HNF-Reihe „Kinder – Eltern – Medien“ fort, in der Experten unterschiedlicher Fachrichtungen Informationen und Hilfestellungen für eine gute Erziehung geben.

 

Der Eintritt ist frei.

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.