14.07.2018

Internet-Sicherheit

Workshop im Heinz Nixdorf MuseumsForum

In den virtuellen Welten des Internets lauern genauso Gefahren, wie in unserem realen Alltag. Systemschädigende Viren sind längst weit verbreitet und Hackerangriffe sowie Datendiebstähle sind als gängige Methoden der Cyberkriminalität allgemein bekannt. Sicherheitstipps für das Surfen im Internet gibt es in einem Workshop am

Samstag, 14. Juli 2018 von 10.30 bis 13.30 Uhr

im Heinz Nixdorf MuseumsForum.

Die Teilnehmer erfahren, wie sie Risiken feststellen und beheben können. Worauf man bei der Nutzung des Internets achten sollte und wie man persönliche Daten durch spezielle Einstellungen schützt, wird anschaulich vermittelt.

Die Teilnahme kostet 20 Euro. Anmeldungen sind unter Telefon 05251-306-662 oder auf www.hnf.de möglich.

« Zurück