21.04.2010

Internationaler Museumstag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

16.05.2010

 

Weltweit wird am 16. Mai der 33. Internationale Museumstag begangen. Unter dem Motto „Museen für ein gesellschaftliches Miteinander“ beteiligen sich Museen aus allen Bereichen und allen Kontinenten. Auch das Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn ist von 10 bis 18 Uhr mit einem umfangreichen Programm dabei.

 

Eine besondere Attraktion des Tages sind historische Computerspiele, die auf legendären Rechnern zum Ausprobieren bereitstehen. Für die Veteranen des Computerzeitalters wird es ein Wiedersehen mit C64, VC 20, Atari und Apple II geben. Für die jüngere Generation wird es eine besondere Faszination sein, wenn Pac-Man durch das Labyrinth krabbelt oder bei „Summer Games“ und Starglider die pixelige Ästhetik der 1980er Jahre wiederauflebt.

 

Weitere Angebote für Kinder und Jugendliche sind Knobeleien und mathematische Rätsel. Und Blitzrechner können versuchen, mit einem Taschenrechner schneller zu rechnen als ein Experte mit dem Abakus.

 

Ein Höhepunkt des Tages wird sicherlich die Vorführung des legendären Schachtürken um 11, 14 und 15.30 Uhr sein, der ansonsten nur sehr selten sein Können zeigt. Der scheinbare Schachautomat bietet eine verblüffende Illusion, die bereits Kaiserin Maria Theresia und Napoleon beeindruckte. Auch eine Tiegeldruckpresse aus dem Jahr 1860 wird vorgeführt und druckt für jeden kleine Andenken.

 

Im Softwaretheater tauchen die Besucher in neue dreidimensionale Welten ein. Ebenfalls neueste Technologie bietet eine Gesichtserkennung, die den Gemütszustand eines Menschen benennt.

 

Getreu dem Motto des Tages werden Führungen durch das Museum nicht nur in deutsch, sondern auch in englisch, französisch, russisch und spanisch angeboten. Für die jüngeren Gäste sind die Museumsrallyes gedacht, bei denen es auf abenteuerliche Weise durch die Etagen der Ausstellung geht, stets auf der Suche nach bestimmten Objekten und Fotos. Die erfolgreichsten Fährtensucher erwarten kleine Preise.

 

Der Eintritt und die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist an diesem Tag frei.

 

 

« Zurück