01.08.2022

HNF eine Woche geschlossen

Ausstellung „Best of HNF“ endet

Im Heinz Nixdorf MuseumsForum rücken die Handwerker an. Vom 8. bis 15. August bleibt das Museum daher wegen Wartungsarbeiten geschlossen.

Bis dahin ist noch die Ausstellung „Best of HNF“ zu sehen. Die Jubiläumsausstellung blickt mit einem Augenzwinkern auf die 25-jährige Geschichte des HNF zurück. Im Stile eines Jahrmarkts erleben die Besucher einen kunterbunten Rundgang durch die Höhepunkte und Attraktionen des weltgrößten Computermuseums.

Dabei lassen bekannte Kirmes-Attraktionen und moderne Elemente Ausstellungen, Veranstaltungen und Anekdoten lebendig werden: Mit einem kräftigen Schlag auf „Hau den Lukas“ erhalten die Besucher einen Eindruck von den spannendsten Stationen in der Geschichte des HNF. Ein virtuelles Pferderennen verdeutlicht die rasante Entwicklung der Computertechnologie von den Anfängen bis heute. Bei einem witzigen Quiz gilt es, die richtigen Antworten zu kennen oder zu raten.

Der Besuch dieser Ausstellung ist kostenlos. „Best of HNF“ endet am 7. August. Wenn das Museum am 16. August wieder öffnet, ist noch für zwei Monate die Sonderausstellung „Papierflieger und Gummitwist – Informatik zum Mitmachen“ zu sehen.

Beim Besuch des HNF gilt weiterhin die 2G/3G-Regelung. Mehr dazu auf www.hnf.de

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.